Fußpflege Wien

Fußpflege Perfect Skin Wien
Das Podologie-Kabinett ist der richtige Ort für alle Menschen, die mit Fußproblemen zu kämpfen haben. Das Perfect Skin Wien Institut bietet umfassende Behandlungen an, die auch in schwersten Fällen Linderung verschaffen und gleichzeitig den größtmöglichen Komfort während der Behandlung gewährleisten. Wir gehen auf jeden Patienten individuell und verantwortungsbewusst zu. Wir garantieren die Sicherheit und den höchsten Hygienestandard unserer Dienstleistungen. Alle Behandlungen werden mit den hochwertigsten Geräten und Einwegzubehör durchgeführt.

KONSULTATION EINES FUSSPFLEGERS
Ein PODOLOG ist ein Spezialist, der sich um die Gesundheit Ihrer Füße kümmert. Seine Hauptaufgabe ist die Vorbeugung, indem er Fußpflegebehandlungen durchführt und alle Veränderungen an den Füßen kontrolliert. Wenn die Pflege allein nicht ausreicht, führt der Podologe mit seinem Wissen und Können nicht-invasive Behandlungen und Therapien durch, um schmerzhafte Krankheitsprozesse zu lindern.
Alle Behandlungen werden auf der Grundlage fundierter Kenntnisse, unter sterilen Bedingungen, mit Geräten höchster Qualität, Spezialpräparaten und Einwegzubehör durchgeführt, damit sich jeder Patient sicher und wohl fühlt.

NÄGEL KÜRZEN UND SCHLEIFEN
Sie entwickelt sich im Verlauf vieler Krankheiten als Folge von angeborenen Störungen, mechanischen Schäden und auch bei älteren Menschen. Meistens sind die Zehen betroffen, aber die Verdickung kann an allen Nägeln auftreten. Die Behandlung in der Praxis besteht aus regelmäßigem Beschleifen mit geeigneten Fräsern, Ausdünnen der Nagelplatte und Entfernen von subungualen Schwielen, die eine Quelle für Pilzinfektionen sein können.

WACHSENDE NÄGEL
Ein eingewachsener Nagel ist eine relativ häufige Erkrankung, bei der der Rand der Nagelplatte in die Weichteile des Nagelschafts einwächst und eine Entzündung verursacht. Anfänglich bestehen die Symptome nur aus Rötung und Schmerzen bei Berührung, mit der Zeit kommt es zu Schwellungen und Dauerschmerzen, die das Gehen erschweren können. Bleiben Reaktion und Behandlung aus, kommt es zu einem Anstieg der Entzündung, zur Bildung von Hypergranulation oder so genanntem “Wildfleisch”, was in der Folge zu bakteriellen und Pilzinfektionen führen kann, von denen es nicht mehr weit bis zu sehr ernsten Folgen ist, einschließlich der Amputation des Zehs.
Die Hauptursachen für eingewachsene Nägel sind:
– Durchblutungsstörungen
– unsachgemäße Verkürzung der Nagelplatte, die zu einer falschen Form des Nagels führt
– Nagelverformungen infolge mechanischer Verletzungen oder Krankheiten, z. B. Pilzinfektionen
– das Tragen ungeeigneter, oft zu enger Schuhe
– intensive sportliche Aktivitäten
– genetische Veranlagung
Die von unserem Podologen angewandte Methode zur Korrektur eingewachsener Nägel besteht in der Anwendung der ONYCLIP- oder ORA-Klammer und der unterstützenden Anwendung einer Tamponade.

ENTFERNUNG DER KORNE
Hühneraugen (Schwielen) sind Hautläsionen, die aus einer Ansammlung von Keratinmassen bestehen und in der Regel durch lokalen Druck oder Reibung verursacht werden. Im mittleren Teil haben sie einen Kern (horniger Eiter), der durch Druck auf Nervenenden oft Schmerzen verursacht, die sich beim Gehen verstärken.
Die Hauptursachen für Hühneraugen sind:
– unpassendes Schuhwerk
– Übergewicht
– Verformungen der Fußknochen
– Fußerkrankungen, wie z. B. Plattfüße

KALLUSENTFERNUNG
Eine Hornhaut ist eine Verdickung der Hornschichten der Epidermis, die durch wiederholten Druck entsteht und am häufigsten an der Fußsohle auftritt. Sie haben in der Regel eine gelbliche oder gelblich-braune Farbe. Im Gegensatz zu Hühneraugen haben sie keinen Kern.
Sie sind in der Regel nicht schmerzhaft, aber ihre Risse können bakterielle und Pilzinfektionen verursachen, weshalb sie entfernt werden sollten.
Die Hauptursachen für Schwielen sind:
– schlecht sitzende Schuhe
– Übergewicht
– falsche Gangmotorik
– Krankheiten und Verformungen der Füße
– unsachgemäße Pflege